aXos Steuerung

Innovative Steuerungstechnologie absolut flexibel und höchst effizient

Schliessen/Close

Innovative Bedientastatur

Die Kombination eines Flachbildschirms mit einer Folientastatur ist eine von Netstal patentierte Weltneuheit.

Der Bildschirm ermöglicht eine flexible Verwendung der Tasten und erlaubt zudem die Darstellung zusätzlicher hilfreicher Informationen, wie z.B. die Endlage, die aktuelle Position oder die aktive Bewegung einer Achse.

Die Tasten mit haptischem Feedback sind für ein komfortables und sicheres Arbeiten mit einer Maschine eine wertvolle Unterstützung für den Maschinenbediener.

Schliessen/Close

Dashboard

  • Konfigurierbare Kopfzeile mit den wichtigsten Zyklusinformationen
  • Aufklappbar mit einem Klick zu einer bildschirmfüllenden Übersicht
  • Erweiterte Kopfzeile:
    • Produktionsinformationen
    • Komponentenübersicht
    • Meldungen
  • Frei konfigurierbare Kacheln mit wählbarem Inhalt:
    • Soll-Werte
    • Aktuelle Werte
    • Grafische Darstellung des Verlaufs
    • Farbliche Statusanzeige
    • Einfache und direkte Anpassung von Prozessparametern
Schliessen/Close

Grafische Prozessprogrammierung

Mit dem Ablaufeditor kann der Anwender beliebig komplexe Produktionsabläufe direkt an der Maschine bedarfsgerecht erstellen.

Anspruchsvolle Themen wie das Ein- und Ausfahren der Produktion, alternatives Verhalten im Fehlerfall oder unterschiedliches Verhalten für Gut- und Schlechtteile erschliessen sich dem Anwender auf einfache Art und Weise.

Bei laufender Produktion sieht der Anwender am Bildschirm in Echtzeit, welche Kommandos die Maschine gerade ausführt, wie lange die einzelnen Kommandos benötigen und welche Kommandokette für die resultierende Zykluszeit verantwortlich ist.

Anhand dieser Informationen kann der Anwender den Produktionsablauf gezielt auf Zykluszeit und Energieverbrauch optimieren oder im Fall einer Störung die Ursache schnell lokalisieren.

Schliessen/Close

Grafische Kommandoparametrierung

Mit aXos können sämtliche Bewegungsabläufe grafisch parametrisiert werden. Dabei wird das allgemein bekannte Prinzip "drag and drop" genutzt.

Der Bediener sieht Sollwertvorgabe im grafischen Gesamtkontext und kann so sehr einfach effiziente und ressourcenschonende Verläufe programmieren.

Dank einer Zoom Funktion kann jeder einzelne Stützwert äusserst genau festgelegt werden.

Während dem Betrieb der Maschine lässt sich der aktuelle Verlauf anhand einer Ist-Wertkurve permanent überprüfen. Korrekturen der Programmierung sind ebenfalls im laufenden Betrieb der Maschine möglich.

Schliessen/Close

Komponentenmamagement

Unter dem Begriff Komponenten versteht man sämtliche Hauptachsen einer Maschine, beispielsweise Schliesseinheit, Einspritzen, Ausstosser, usw oder aber auch Nebenachsen wie Werkzeug-Hilfssteuerungen, Blas-Steuerungen, Förderbänder und Ausschussweichen.

Sie können vom Anwender für individuelle Erweiterungen erstellt und frei konfiguriert werden.
Neu erstellte Hilfssteuerungen können im Produktionsablauf verwendet und über das Bedienpanel betätigt werden. Dass der vom Anwender vorgegebene Name einer Hilfssteuerung auch auf den Bedientasten angezeigt wird, versteht sich von selbst.

 

Innovative Steuerungstechnik von Netstal

Um das volle Leistungspotenzial unserer Maschinen voll ausschöpfen zu können, ist eine leistungsfähige und hochflexible Maschinensteuerung notwendig. Die aXos Steuerung wurde entwickelt, um die immer komplexer werdenden Anforderungen der heutigen und zukünftigen Produktion zu erfüllen und bildet damit die Basis für die hocheffizienten Produktionssysteme von Netstal.

Kerneigenschaften

  • Einzigartige Bedieneinheit mit grafischer Programmierumgebung und innovativer Bildschirmtastatur
  • Hochflexible grafische Prozessablauf-Programmierung mit vielfältigen Möglichkeiten zur Synchronisation parallel ablaufender Prozessvorgänge
  • Vollständig grafische Parametrisierung von einzelnen Prozessvorgängen und Maschinenbewegungen
  • Äusserst flexibles Komponentenmanagement
  • Effektives Sicherheitskonzept zur wirksamen Vermeidung von Schäden durch Fehlbedienungen und inkonsistenter Programmierung

Kundenvorteile

Flexible Anpassung an verschiedenste Bedürfnisse
Einfach indvidualisierbar
Intuitives Bedienkonzept dank grafischer Programmierung
Umfangreiche Sicherheitsmechanismen
Optimale Produktionseinstellung schnell erreichbar
ELIOS Baureihe
ELION (1200kN - 4200kN)