PETForm

Flexible und effiziente Modul-Plattform für die Herstellung von Preforms

Schliessen/Close

Hybride Spritzaggregate

Die hybriden Spritzeinheiten mit speziellen HPX Schneckengeometrien ermöglichen ein rasches Aufschmelzen. Farbpigmente, Blocker oder andere Blends können bei hohen Durchsätzen homogen eingearbeitet werden, ohne dabei die Schmelze unnötigen Scherkräften auszusetzen

  • Kompaktes und zuverlässiges Design
  • Einspritzachse mit hydraulischer Speicherunterstützung
  • Elektrischer Dosierantrieb mit wassergekühltem Servomotor und Stirnradgetriebe
  • Hochleistungs HPX Schnecken
  • Einfacher und schneller Material und Farbpigment-Wechsel
Schliessen/Close

Kompakte vertikale Schliesseinheit

Das vertikale Schliesskonzept sichert eine extrem hohe Plattenparallelität und minimiert zuverlässig Verschleiss der formgebenden Teile für Werkzeuge bis 12 Kavitäten. Das PETForm-Schliessensystem steht mit seiner Lock-to-Lock Zeit von kleiner 2,0 s an der Spitze der PET-Hochleistungszellen.

  • Vertikales Zweiplatten-Design
  • Bewegliche Formplatte mit Säulen geführt
  • Sauber geregelte hydraulisch betätigte Öffnungs- und Schliessbewegungen
  • Gute Zugänglichkeit für schnellen Werkzeugwechsel
  • Robuste und zuverlässige Bauweise
Schliessen/Close

Entnahmegreifer

Die Leichtbauweise der Greifereinheit ermöglicht höchste Verfahrgeschwindigkeiten mit gleichzeitig minimaler Schliessbewegung. Dies minimiert den Energiebedarf und spart Produktionskosten.

  • Horizontale Entnahmeachse mit hoher Beschleunigung und schneller Fahrgeschwindigkeit
  • Kompakte Greifereinheit in Leichtbauweise
  • Schneller Greiferwechsel
  • Optimierter Entnahmeprozess
Schliessen/Close

Nachkühleinheit

In der separaten 4-fach Nachkühlstation werden 85 Prozent des benötigten Kühlvorganges realisiert. Daraus ergeben sich kürzeste Zykluszeiten und hohe Ausstossleistungen.

  • Drehbare Kühleinheit mit insgesamt 4 Stationen
  • Intensive Kühlung mit Wassertemperatur 7°C
  • Auswurf auf Horizontalförderband
  • Einfacher und Schneller Einsatzwechsel
  • Gute Zugänglichkeit und einfache Wartung

 

Effiziente Modulplattform für die Herstellung von PET-Preforms

Mit ihrem vertikalen Schliessenkonzept und einer elektrischen Plastifizierung zeichnen sich die Maschinen von KraussMaffei vor allem für ihre hohe Wirtschaftlichkeit bei exzellenter Verfügbarkeit aus. Dies wird belegt durch die niedrigen Produktionskosten der hergestellten Artikel und einer langen Werkzeuglebensdauer.

Das macht PETForm-Anlagen zu ökonomischen Hochleistungszellen und einer zuverlässigen Lösung für die Getränkeindustrie. Mit Schliesskraftgrössen von 1750 kN bis 3200 kN und einem korrespondierenden Baukastensystem bieten die PETForm-Systeme ein optimales Verhältnis von hoher Wirtschaftlichkeit und geringst möglicher Schliesskraft für Werkzeuggrössen bis 112 Kavitäten.

Ihr Vorteil: Hohe Produktivität und Flexibilität bei exzellenter Verfügbarkeit



Kerneigenschaften

  • 2 Plattformen mit 1750 und 3200 kN Schliesskraft
  • Vertikale Schliesseinheit Zweiplatten-Design
  • Einstufige auf die Anwendung abgestimmte Spritzaggregate mit elektrischem Dosierantrieb und Hochleistungs HPX Schnecken
  • 24 – 112 Kavitäten
  • Modulares Baukastenprinzip
  • Höchstes Leistungspotenzial
  • Robuste und zuverlässige Bauweise

Kundenvorteile

Kompakte Aufstellmasse, optimale Zugänglichkeit
Kurze Trockenlaufzeiten
Einfache und schnelle Werkzeugwechsel
Höhere Werkzeugstandzeiten
Homogene Temperaturverteilung im Werkzeug
Minimale Produktionskosten bei maximalem Ausstoss
Getränkepreforms
Hot Fill Preforms
Sonderformen