1
  • Produktidee (konkrete Vorstellung / Formteil)
  • Produktkonzept
  • Produktlastenheft
2
  • Teilekonzept
  • Teileoptimierung Gewicht, Funktionalität, Design, Dekoration
  • Technologie-Evaluation (Verfahren)
  • Materialevaluation/-definition
3
  • Funktionsmuster (z. B. SLS selektives Laser-Sintering) oder SLA (Stereolithografie)
4
  • Systemdefinition/-auslegung
  • Maschinendefinition/-auslegung
  • Werkzeugkonzept und -planung
  • Festlegung Maschinenversorgung und -infrastruktur
  • Planung Primärperipherie (Materialaufbereitung und -versorgung)
  • Planung Sekundärperipherie (Entnahme- und Nachfolgeeinrichtungen/ Q-Kontrolle / Verpackungsstation)
  • Kostensimulation /-optimierung
5
  • Detailkonstruktion aller Anlagenkomponenten
  • Beschaffung und Produktion
6
  • Erstinstallation
  • Funktionstest
  • Qualitäts- und Leistungstests
  • Initiale Kundenschulung (alle Komponenten)
  • Systemabnahme basierend auf Vertragsdaten
7
  • Installation und Inbetriebnahme
  • Schulung vor Ort
  • Übergabe in Produktionsbetrieb
8
  • Prozessoptimierungen hinsichtlich Qualität, Effizienz, Zykluszeit etc.
  • Beratung zur vorsorglichen Instandhaltung
  • Nachkontrollen der Prozessstabilität
  • Allgemeine Service- und Instandhaltungsarbeiten